16. April 2009

Faux Leather Technik

Bei dieser Karte wird der Hintergrund mit Malerkreppband hergestellt.

Kreppband in kleine Stücke reissen und auf ein Stück Papier kleben. Dann alles mit Stempelfarbe einfärben. Im Anschluss daran wird das ganz dann mit klarem Embossingpulver embosst. Fertig ist der "Faux Leather Effekt".

Stempel: Stampington & Company, Heidi Swapp
Stempelkissen: Staz on schwarz, Distresskissen von Ranger: vintage, dusty concord and marigold
Klares Embossingpulver
Div. Embellishments

Keine Kommentare: